SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland





 
 

Museumsnacht
Die blaue Nacht

Mit Blaulicht, Martinshorn, Musik und vielen Aktionen feiert das Verkehrsmuseum gemeinsam mit der Feuerwehr und der Dresdner Polizei bis in die Nacht!

Programm
  • 17.30 - 20.00 Uhr Entenjagd - Angelspaß - Mit Geduld und etwas Glück können Eintrittskarten für die Museumsnacht und andere tolle Preise aus dem „Enten-Bassin“ herausgefischt werden.
  • 18.00 - 01.00 Uhr Blaulichtfest - Fahrzeugschau der Feuerwehr und Dresdner Polizei auf dem Neumarkt
  • 18.00 - 01.00 Uhr Das Johanneum macht blau - Das Johanneum ganz in Blau illuminiert.
  • 18.00 - 24.00 Uhr Skizzomat - Der menschliche Zeichenautomat mit Stulle und Bemme
  • 18.00 - 01.00 Uhr Sicher Fahren! - Verkehrsreaktionstest mit dem ADAC
  • 18.00 - 01.00 Uhr Kulinarische Tankstelle von Schloss Wackerbarth
  • 20.00, 21.00, 22.00 Uhr Würden Sie den Führerschein heute noch bekommen? Moderiertes Führerscheinquiz mit TÜV | DEKRA arge tp 21 
  • 20.30, 21.30, 22.30, 23.30 Uhr Auto – Wie hast du dich verändert! Improvisationen rund ums Auto mit dem Pantomimen Ralf Herzog
  • 21.00, 22.00, 23.00 Uhr Live-Musik! - Gypsy-Swing mit der Band „Koffergrammophon“
  • 21.00, 22.00, 23.00 Uhr Führung durch die neue Sonderausstellung
    „Geliebt.Gebraucht.Gehasst. Die Deutschen und ihre Autos“
Programm für Kinder
  • 18.00 - 23.00 Uhr Verkehrsuniversum - Origami-Figuren basteln mit der Künstlerin Anja Maria Eisen
  • 18.00 - 01.00 Uhr Blaulichtsuchspiel durchs Museum
  • 18.00 - 01.00 Uhr Legokünstler im Einsatz!
  • 18.00 - 01.00 Uhr Kulinarische Tankstelle von Schloss Wackerbarth
  • 18.30 Uhr Feuerwehrmann Willi zu Besuch! - Umgang mit Feuer? - Puppenspiel mit Feuerwehrmann Willi
  • 19.30 Uhr Poldi zu Besuch! - Die Verkehrspuppenbühne der Polizei
  • 18.30 - 23.00 Uhr stündlich Auf großer Fahrt! - 325 m² große Spur-0-Modelleisenbahnanlage
  • 19.00, 20.00 Uhr Familienführung durch die neue Sonderausstellung
    „Geliebt.Gebraucht.Gehasst. Die Deutschen und ihre Autos“
Lage
Zeit

18.00 bis 01.00 Uhr
Öffnungszeiten Museum

                                   Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt Museum

Erwachsene 9,00 €
Kinder bis 5 Jahre frei
Ermäßigt 4,00 €
Kleine Familienkarte (1 Erwachsener mit max. 2 Kindern bis 16 Jahre) 9,00 €
Große Familienkarte (2 Erwachsene mit max. 4 Kindern bis 16 Jahre) 18,00 €
Weitere Informationen zum Verkehrsmuseum Dresden

zurück

 

more informations:

Verkehrsmuseum Dresden

Contact:

Verkehrsmuseum Dresden gGmbH
Augustusstraße 1
01067 Dresden

Tel.: 0351 86440
Fax: 0351 8644110


E-Mail