SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland





 
 

Bockbierfahrt auf der Kohlebahn

1990 kam eine Einladung zu einer Tour in die Region zwischen Leipzig und Altenburg einem schlechten Scherz gleich. Der Südraum von Leipzig und dem angrenzenden Altenburger Land war ein Zentrum der Braunkohlen- Energie- und Karbonindustrie der DDR. Qualmende Schlote, schmutzige Industriegebiete und ein, seine nicht übersehbaren Spuren hinterlassender, Werkbahnbetrieb prägten das Bild der Landschaft.

Die meisten alten Anlagen der Braunkohlenindustrie verschwanden mit der Wende und dem Strukturwandel der Industrie im letzten Jahrzehnt aus dem Landschaftsbil. Auch der der Betrieb der Werk- und Anschlussbahnen erreichte seinen Nullpunkt im Revier Borna-Meuselwitz.

Der Wegfall des bergbaulichen Bahnbetriebes brachte aber auch ganz unterschiedliche Menschen dazu, sich in dem Willen, bergbauliche Traditionen wahren zu wollen und das ehemalige wichtige Verkehrsmittel der Braunkohlenindustrie als Museums- und Traditionsbahn weiter zu betrieben.

Inzwischen haben tausende Menschen den Pendelverkehr durch eine reizvolle Bergbaufolgelandschaft zwischen Kammerforst und Auenholz zwischen der thüringischen Kleinstadt Meuselwitz und dem sächsischen Regis-Breitingen in den offenen oder niveauvoll eingerichteten Salonwagen genossen.

Wir laden Sie zu einer Fahrt mit Bockbier und Schlachteplatte über Dorfkrug Haselbach in unseren Museumszügen ein.

Voranmeldung notwendig, Barzahlung beim Zugbegleiteroder mit Gutschein der Kohlebahn im Vorverkauf.

Lage
Fahrplan

Auszug aus dem Gesamtfahrplan.

Stationen Tour 2
Bf. Meuselwitz ab 15.30
Schnaudertal l
Wintersdorf l
Haselbach l
Regis-Breitingen an 16.09

Stationen Tour 2
Regis-Breitingen ab 17.30
Haselbach l
Wintersdorf l
Schnaudertal l
Bf. Meuselwitz an 18.09

Fahrpreise

Auszug aus der Tariftabelle inklusive Dampfzuschlag.

Erwachsene Hin- und Rückfahrt 14,00 €
Hinfahrt 9,00 €
2 Haltepunkte (einfache Fahrt) 5,00 €
2 Haltepunkte (Hin- u. Rückfahrt) 8,00 €
Kinder bis 12 Jahre Hin- und Rückfahrt 4,00 €
Hinfahrt 3,00 €
2 Haltepunkte (einfache Fahrt) 1,50 €
2 Haltepunkte (Hin- u. Rückfahrt) 2,50 €

Freie Fahrt für Kinder bis 3 Jahre. Zuschlag Fahrrad/ Hund: 1,50 €,  Zuschlag E-Lok: 1,00 Euro

Weitere Informationen zur Kohlebahn

zurück

 

more informations:

Verein Kohlebahnen

Contact:

Verein Kohlebahnen e.V.
Georgenstr. 46
04610 Meuselwitz

Tel.: 03448 752550
Fax: 03448 752144


E-Mail