SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland





 
 
-
Modellbahnhof

Modellbahnhof

Der Modellbahnhof des Vereins Ostsächsische Eisenbahnfreunde befindet sich im früheren Güterschuppen des Löbauer Bahnhofs, den wir im August 2010 von der Stadt für zehn Jahre gepachtet haben. Seitdem wird an der Sanierung des Gebäudes und des Güterbodens gearbeitet. Die Fassade erhielt neue Farbe und auch das Dach wurde ausgebessert.

Aktuell finden Sie auf über 700 m² Ausstellungsfläche 9 Anlagen in den Nenngrößen N, TT, H0 und G.

Die Jugendgruppe des Vereins baut zurzeit an einer Anlage in Spur G. Hier wird der Bahnhof Oppach gelegen an der ehemaligen Schmalspurbahn von Taubenheim (Spree) nach Dürrhennersdorf nachgebaut.

Außerdem sehen Sie die Eisenbahn im Wilden Westen Anno 1925 mit einem beeindruckenden Brückenbauwerk und mit der typischen Südstaatenlandschaft. Digital gesteuert fahren hier die Dampflokomotiven in Spur G über weite Strecken.

Den Bahnhof Oberoderwitz in Spurweite H0 können Sie auf einer großen Anlage im Güterboden bewundern. Lassen Sie sich zurückversetzten in die 70iger Jahre. Die Ablösung der Dampflokomotiven wurde vorangetrieben, die Dieselloks konnten sich aber erst Ende 1988/Anfang 1989 vollends gegen die alte Technik durchsetzen.

Lage
Zeit

Beginn 10 bis 17 Uhr
 
Weitere Informationen zu den Ostsächsischen Eisenbahnfreunden

zurück

 

Contact:

Verein Ostsächsische
Eisenbahnfreunde e.V.
Maschinenhausstraße 2
02708 Löbau

Tel.: 03585 219600
Fax: 03585 219673


E-Mail