SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland





 
 

Osterzgebirgische Kräutertour

Mit Dampf und Oldtimer zum Altenberger Kräuterlikör

Die Erzgebirgler gelten als aufgeweckt, lebenslustig und gastfreundlich. Sie tragen ihr Herz am rechten Fleck und manchmal auch auf der Zunge. Kein Wunder also, dass sie sich auch die Natur zu nutze machten. So entstand unter anderem in der Bergstadt Altenberg vor mehr als 175 Jahren die Manufaktur "Altenberger Kräuterlikör". Dorthin möchten wir Sie mit historischen Verkehrsmitteln entführen.

Bei dieser Tour müssen Sie alle Sinne beisammen haben. Es wird gerochen, geschmeckt, gefühlt und zugehört! In Kipsdorf empfängt Sie unsere Reiseleiterin und wird Sie munter durch das Programm führen. Dort wartet bereits der schicke Oldtimerbus H6 mit dem Sie durch den Erzgebirgswald direkt bis zur Altenberger Kräuterlikör Manufaktur fahren werden. Bei einer Führung erleben Sie die Köstlichkeiten von der Herstellung bis zur Abfüllung.

Nach dem 2-stündigen Aufenthalt in der Manufaktur schaukeln Sie mit dem Bus und weiteren Episoden bis nach Zinnwald, wo ein Wochenend-Brunch auf Sie wartet. Nach dieser Stärkung begeben Sie sich die Suche nach heimischen Kräutern.

Zudem besuchen Sie die "Botanischer Garten". Bis zum Erreichen des Ausgangspunktes unserer Tagestour dürfen Sie sich noch einmal in die bequemen Sitze des Oldtimerbusses sinken lassen und den ereignisreichen Tag Revue passieren lassen.

Aufgrund des Alkoholausschankes empfehlen wir die Fahrt Erwachsenen ab 18 Jahren.

Lage
weitere Termine 2022
  • am 9. April 2022,
  • am 7. und 14. Mai 2022,
  • am 18. Juni 2022,
  • am 24. September 2022,
  • am 22. Oktober 2022,
  • am 19. November 2022.
Ablauf
  • Treffpunkt 9.00 Uhr am Bahnhof Freital-Hainsberg
  • Fahrt mit der Weißeritztalbahn Freital – Dippoldiswalde – Freital 9.25 Uhr
  • Busfahrt im Oldtimerbus H6 mit Erzgebirgs- und Kräuterkunde
  • Führung und Verkostung in der Manufaktur "Altenberger Kräuterlikör"
  • herzhaft-süßes Kaffeetrinken (nach Wahl) im Lugsteinhof Zinnwald
  • Ende gegen 17.00 Uhr am Bahnhof Freital-Hainsberg
Leistungen
  • Fahrt im Dampfzug von Freital-Hainsberg bis Kurort Kipsdorf
  • kleiner Begrüßungssnack im Zug
  • Fahrt im Oldtimerbus mit Kräuter- und Erzgebirgskunde während der Busfahrt
  • Kräuter- und Erzgebirgskunde während der Busfahrt
  • Führung und Verkostung in der Manufaktur "Altenberger Kräuterlikör"
  • Brunchbuffet im Lugsteinhof im Lugsteinhof Zinnwald
  • Eintritt/Besichtigung Botanischer Garten (am 19.11. Heimatmuseum Schellerhau)
Preis

Erwachsener 81,00 €
  • Bitte beachten Sie, dass der Alkoholausschank ausschließlich an Erwachsene ab 18 Jahren erfolgen darf, deshalb empfehlen wir die Fahrt nur Erwachsenen.
  • Die Fahrt wird ab einer Teilnehmerzahl von 25 Personen durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 34 Personen.
  • Die Bezahlung erfolgt auf Rechnungslegung bis max. 18 Tage vor Veranstaltungstag. Wird die Teilnehmerzahl nicht erreicht, werden Sie auf einen Ausweichtermin hingewiesen.
Reservierung
Reservierungen sind erforderlich und können beim Kundenservice am Bahnhof Oberwiesenthal unter Telefon 037348 151-0 werden. Selbstverständlich beantworten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gern Ihre Fragen.

E-Mail:  info@weisseritztalbahn.com

Anmeldung
Die Fahrt wird ab einer Teilnehmerzahl von 25 Erwachsenen durchgeführt. Die maximale
Teilnehmerzahl beträgt 34 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl werden Sie ca. 1 Woche vor der Veranstaltung informiert. Sollte die Veranstaltung nicht stattfinden, werden sie auf einen Ausweichtermin hingewiesen oder der Rechnungsbetrag wird zurückerstattet.

Bezahlung
Die Bezahlung hat maximal 14 Tage nach Rechnungslegung zu erfolgen.

Stornogebühren Osterzgebirgische Kräutertour

  • bis 10 Tage vor Leistungserbringung kostenfrei
  • 9 – 3 Tage vor Leistungserbringung 50 % des Rechnungsbetrages
  • 2 – 1 Tag vor Leistungserbringung oder Nichterscheinen 100 % des Rechnungsbetrages
Fahrplan Weißeritztalbahn 2022

Auszug aus dem Fahrplan 2022.

Verkehrstage km täglich täglich täglich
Freital-Hainsberg 0,0 ab 09.25 13.25 17.05
Freital-Coßmannsdorf 1,6 09.31 13.31 17.10
Rabenau 5,3 09.43 13.43 17.22
Spechtritz 6,9 09.50 13.50 17.29
Seifersdorf 8,8 09.56 13.56 17.35
Malter 10,9 10.02 14.02 17.41
Dippoldiswalde 15,0 an 10.11 14.11 17.50
ab 10.18 14.18 -
Ulberndorf 17,5 10.26 14.26 -
Obercarsdorf 19,0 10.31 14.31 -
Schmiedeberg-Naundorf 20,9 10.36 14.36 -
Schmiedeberg 22,2 10.41 14.41 -
Buschmühle 23,5 10.44 14.44 -
Kurort Kipsdorf 26,3 an 10.51 14.51 -

Verkehrstage km täglich täglich täglich
Kurort Kipsdorf 26,3 ab 11.11 15.11 -
Buschmühle 23,5 11.17 15.17 -
Schmiedeberg 22,2 11.21 15.21 -
Schmiedeberg-Naundorf 20,9 11.26 15.26 -
Obercarsdorf 19,0 11.31 15.31 -
Ulberndorf 17,5 11.36 15.36 -
Dippoldiswalde 15,0 an 11.43 15.43 -
ab 11.45 15.45 18.02
Malter 10,9 11.55 15.55 18.12
Seifersdorf 8,8 12.01 16.01 18.18
Spechtritz 6,9 12.07 16.07 18.24
Rabenau 5,3 12.14 16.14 18.31
Freital-Coßmannsdorf 1,6 12.26 16.26 18.43
Freital-Hainsberg 0,0 an 12.30 16.30 18.47
Weitere Informationen zur Weißeritztalbahn

zurück

 

more informations:

Weißeritztalbahn

Contact:

SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH – Weißeritztalbahn
Am Bahnhof 1
01468 Moritzburg

Tel.: 035207 8929-0
Fax: 035207 8929-1


E-Mail