SACHSEN-ANHALT - Wir stehen früher auf.
SACHSEN. LAND VOn WELT
Bahnnostalgie Deutschland




  
 
Zweckverband Sächsisches Industriemuseum (Saxon Museum of Industry special purpose association)

Chemnitz - Stadt

Chemnitz Museum of Industry ...

Over the course of the industrialization in the 19th century, Chemnitz had developed into an important economic center. So, several factory buildings were erected more than 100 years ago to house a big foundry on the territory of today’s Museum of Industry in Chemnitz. The museum bears witness to a rich industrial history, depicting courageous entrepreneurs, creative minds and Saxon daily life. Our specific aim has been to restore historic machines to become fully operational again and present them to our visitors. One highlight in the restored machine hall, for instance, is our single cylinder back-pressure steam engine built in 1896, reminding us of the period of prosperity when the company was founded.
 


Erlebnisse am Rande
Roter Turm: ältestes erhaltenes Bauwerk der Stadt Chemnitz
Straßenbahnmuseum Kappel: im ältesten Betriebshof der Chemnitzer Straßenbahn von 1908
König-Albert-Museum: Naturkundemuseum und Kunstsammlungen am historischen Theaterplatz im Chemnitzer Stadtzentrum.
Jugendstilbau Villa Esche: Baudenkmal von europäischem Rang zur Jugendstil-Bauweise mit Museum Henry van de Velde.
Stadtbad Chemnitz: Stadtbad im Bauhausstil, errichtet in den Jahren 1929 – 1935.

Museumsstandort Industriemuseum Chemnitz

Lage

Das Industriemuseum Chemnitz befindet in der Stadt Chemnitz westlich des Stadtzentrums.

Anfahrt mit Bus & Bahn

Anreisen können Sie mit der RegionalBahn der Linie Zwickau – Dresden (KBS 510) bis Station Chemnitz-Mitte. Das Museum ist ebenfalls über die Haltestelle Industriemuseum mit der Chemnitzer Straßenbahn Linie 2 und per Bus mit den Linien 23 bzw 262 erreichbar. Auskünfte zu den Fahrzeiten der Züge und Busse erhalten Sie online beim Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS).

Anfahrt mit dem Auto

Von der Autobahn A4 Abfahrt Chemnitz-Mitte fahren Sie bitte über die B 95 Leipziger Straße und in die Zwickauer Str. rechts einbiegen.
Von der Autobahn A72 Abfahrt Chemnitz-Süd fahren Sie bitte über die Neefestraße direkt zu Museum.




 

Contact:

Sächsisches Industriemuseum Industriemuseum Chemnitz
Zwickauer Straße 119
09112 Chemnitz

Tel.: 0371 3676140
Fax: 0371 3676141


E-Mail

Location:


Opening times:

Das Museum ist für Sie geöffnet:
Montag geschlossen
Dienstag - Freitag 09.00-17.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 10.00-17.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten Weihnachten und Jahreswechsel

admission Prices:

Auszug aus der Preisliste.

Erwachsene 7,00 €
Ermäßigt 4,00 €
Kinder bis 18 Jahre frei
Schüler über 18 Jahre mit gültigem Schülerausweis frei
Studenten der TU Chemnitz mit gültigem Studentenausweis frei
Gruppen
(ab 10 Personen)
pro Erwachsener 5,00 €
pro Ermäßigte 3,00 €
Jahreskarten
Erwachsene 17,00 €
Ermäßigt 10,00 €
Familienkarte 16,00 €

Events:


Führungen zu den Highlights der Dauerausstellung

-
"Ich bin ganz von Glas". Marianne Brandt und die gläserne Kunst von heute


Betrieb unserer Dampfmaschine


Betrieb unserer Dampfmaschine


Betrieb unserer Dampfmaschine

more events